SATURO Stories: Thomas

Ich bin selbstständiger Filmemacher aus Frankfurt am Main. Ursprünglich komme ich aus der rein digitalen Filmnachbearbeitung und Illustration am Computer und war daher beruflich wenig unterwegs. Durch meine eigenen gestiegenen Ansprüche an mein Filmmaterial habe ich dann vor einigen Jahren selbst angefangen Kameraequipment anzuschaffen und bin dadurch nun auch öfters auf Film- und Eventdrehs unterwegs. Manchmal nur einen langen Tag, manchmal aber auch für ein paar Tage.

Das Equipment und die Technik sind schwer, die Bedingungen hart, die Tage lang und die Arbeit ist körperlich kräftezehrend. Catering für die Filmcrew wird gerne mal vergessen, oder es ist zeitlich nicht möglich pünktlich zum Essen in der Kantine aufzutauchen, weil noch eine Menge vorbereitet werden muss bevor die Show startet. Solche Film- und Eventdrehs finden oft außerhalb der regulären Arbeitszeiten statt und daher sind die Essenszeiten dann auch gerne völlig durcheinander. Als Resultat daraus habe ich aus der Not auf Fast Food zurückgegriffen. Völlig ausgehungert und irgendwo auf der Autobahn. Fettig, ungesund und meistens viel zu viel. Dazu noch ein großer Energydrink mit viel Zucker.

Als ich dann nach einer praktischen und gesünderen Alternative gesucht habe, bin ich auf SATURO gestoßen. Für mich die perfekte Ernährung unterwegs und am Filmset. Auf jedem Dreh kommen immer ein paar Flaschen SATURO mit ins Auto. Damit bin ich unabhängig vom Catering geworden, habe immer einen Energieschub in der Tasche und kann auch mal ein paar Stunden ohne Pause an der Kamera verbringen. Keine fettigen, klebrigen Finger beim Bedienen der teuren Technik – kein Geschirr oder sonstiges nötig. Mit SATURO Kaffee ist sogar der Wachmacher schon drin. So bin ich mit allem immer gut versorgt und kann mich auf meine Arbeit konzentrieren.

SATURO hat wirklich ein großes Problem meiner Arbeit gelöst. Aber auch an ganz regulären Tagen kann SATURO manchmal die Rettung sein. Als Papa von zwei kleinen Kindern vergesse ich zwischen den ganzen morgendlichen Vorbereitungen für Kindergarten und Krabbelstube schonmal, dass ich ja selbst auch etwas Gutes frühstücken sollte – und dann muss es auch noch schnell gehen. SATURO ist dann immer zur Stelle.

{"cart_token":"","hash":"","cart_data":""}